Tolles Ergebnis für unsere Ü50-Spieler!

Herzlichen Glückwunsch!

Ü50 Hallenbezirksmeisterschaft 2014

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnte die Ü50 Mannschaft des SV Winzeln ihren im letzten Jahr erstmals gewonnenen Titel des Hallenbezirksmeisters wiederum in Tuningen erfolgreich verteidigen.

Am Start waren insgesamt sechs Mannschaften und der Turniersieger wurde im Modus Jeder gegen Jeden ausgetragen. Das erste Spiel konnten die SVW Fußballer gegen die Gasteber durch ein Tor von Gerd Rall für sich entscheiden. In der zweiten Begegnung gab es dann Torchancen in Hülle und Fülle, doch ein Konter bedeutete den SV Horgen aber eine 0:1 Niederlage, die das Team dann in Zugzwang brachte.

Ü50 Hallenbezirksmeisterschaft
Hallenbezirksmeister 2014 wurde der SV Winzeln mit folgenden Spielern. Stehend
von links: Daniel Heimburger, Lothar Rall, Martin Trik und Wilfried Sohmer.
Kniend von links: Gerd Rall, Alfred Küsel und Siegfried Roth.


Spiel drei gegen Gallmansweil konnte dann durch Tore von Martin Trik und Wilfried Sohmer mit 2:1 gewonnen werden. Daraufhin wartete die bis dahin stärkste Mannschaft auf die SVW Kicker. Gegen den FC Überlingen lief es von Anfang an wie am Schnürchen. Ein „Spitzkick“ von der Mittellinie gleich zu Beginn und ein erfolgreich abgeschlossener Spielzug beides Mal durch Martin Trik bedeuteten eine 2:0 Führung, die Wilfried Sohmer und Daniel Heimburger mit zwei weiteren Toren ausbauten. Der Gegentreffer kurz vor Schluss spielte dann keine Rolle mehr.

Der Spielplan wollte es so, dass die letzte Begegnung des ganzen Turniers auch eine Art Endspiel war. Der FC Frittlingen hatte ebenfalls drei Spiele für sich entscheiden können, hatte aber gegenüber dem SVW das bessere Torverhältnis, so dass den Leintalkickern ein Remis zum Turniersieg gereicht hätte. Nach dem Siegfried Roth Winzeln in Führung brachte, konnte Frittlingen ausgleichen. Zwei Minuten vor Spielende dann der entscheidende Treffer durch Martin Trik, der einen Doppelpass mit Daniel Heimburger erfolgreich abschließen konnte. Frittlingen drängte nun auf den Ausgleich, doch mit kluger Spielweise und einem sehr gut aufgelegten Torwart Lothar Rall wurde die knappe Führung verteidigt, was den erneuten Turniersieg für die Ü50 Fußballer des SVW bedeutete und folgenden Endstand mit sich brachte.

1.SV Winzeln
2.FC Überlingen
3.FC Frittlingen
4.SV Tuningen
5.SV Horgen
6.SV Gallmannsweil

Ü50 Hallenbezirksmeisterschaft
WFV Mitarbeiter Axel Pasedag überreicht an Lothar Rall den Siegerwimpel

Fotos: Martin Trik



SV 1946 Winzeln e.V.

  • 78737 Fluorn-Winzeln
  • Telefon: 07402/316
  • Oberndorferstraße 61
  • E-Mail: info@sv-winzeln.de